| Investmentfonds.de | Anlageberatung.de | Steuervorteile-sichern.de |   die Spezialisten der InveXtra AG
Anlageberatung.DE   Online Leistungsvergleiche von Banken und Versicherungen                                               
 Werbung
staatl. Rente Altersvorsorge Fonds Förderung Berufsunfähig Krankenvers. Tools  Infos anfordern
 -Gesetzliche  -Staatl. Foerderung  -Fondssparplan  -Übersicht  -Wegfall BU  -Aktuelles  -VorsorgeRechner  -Krankenversicherung
 -Rentenreform  -Rentenvers.  -Einmalanlage  -Riester  -Zielgruppen  -Vergleich  -Sparplanrechner  -Lebensversicherung
 -Rentenformel  -KapitalLeben  -Entnahmeplan  -VL  -Checkliste  -Leistungen  -Einmalanlagerechner  -Rentenversicherung
 -Vorsorgerechner  -Fondsgebundene  -Garantiefonds  -Direktversicherung  -Vergleich  -Zielgruppe  -Fondsdepot  -BerufsunfähigkeitsVers.
 -Renditevergleich  -Investmaxx  -Unfallinvalide  -Tipps  -Unfallversicherung
 -VorsorgeRechner  -Fonsdratgeber  -Angebot  -Spezialtarife  -Vorsorge mit Fonds
 Vorsorge mit Fonds
Nachrichten Abfrage
 Datum eingeben

 News letzten 3 Tage
 News letzte Woche
 Volltextsuche Nachrichten
--->
Aktuelle Finanzangebote:

steuerfrei und hartzsicher
Vermögen hartzsicher umstrukturieren.
www.hartz-4-sicher.de


Steuerfrei für immer
für Vermögende mit fürstlichen Vorteilen (Konkursprivileg, Steuerprivileg, Erbschaftsprivileg).
www.steuerfrei-fuer-immer.de


Investmentfonds mit 100% Rabatt
Kaufen Sie Fonds ohne Ausgabeaufschlag & Depotgebühr
www.fonds-rabatt.com


TOP VL-Fonds im Vergleich
Nordea, Templeton, Fidelity, Pioneer u.a. für Vermögenswirksame Leistungen
vl-fondsvergleich.de


Depot jetzt wechseln
Die Depotführung bei den Fondsgesellschaften Nordea, Baring, Threadneedle, JPMorgan Fleming, AXA u.a. ist nicht mehr möglich. Übertragen Sie jetzt Ihre Depots kostenlos und einfach auf ein neues Fondsdiscount Depot bei InveXtra mit bis zu 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag und weiteren Extras.
depot-jetzt-wechseln.de



  INHALT

1. Altersvorsorge mit Investmentfonds- die renditestärkste Form der Vorsorge
2. Fondssparplan: Als Millionär in Rente!
             Beispielrechnung
             Exponentieller Vermögenszuwachs
             Fondssparplan Rechner (Interaktiv)
             Notwendiges Kapital sinkt mit Laufzeit
             Vorteile auf einen Blick
             Kontakt und Info-Anforderung
3. Einmalanlage - Der Klassiker der Fondsanlage
4. Entnahmeplan (fondsgebundener Auszahlplan) - Die renditestärkere Alternative zur privaten Rente und Lebensversicherung!



2. Fondssparplan

Bei der Altersvorsorge mit Investmentfonds gelten die Gesetze der höheren Finanzmathematik: je früher man mit dem Investmentfonds-Sparen beginnt, desto höher ist das angesparte Kapital im Alter und desto weniger muss man dafür insgesamt während der Ansparzeit an Kapital einzahlen.

Der Zinseszins und Cost-Avereage-Effekt führen zu erstaunlichen Ergebnissen - überzeugen Sie sich selbst!

 


 Beispiele:
Monatliche Anlage von DM 300 in den Templeton Growth Fund über unterschiedliche Zeiträume per Ende März 2000 Kopie_von_Sparplan.gif (8976 Byte)
Quelle: Templeton, DM-Basis, Stand 31. März 2000. Berechnungsbasis Nettoinventarwert (Emissionskosten unberücksichtigt). Ausschüttungen wiederangelegt. Die Wertentwicklung der Vergangenheit ist keine Garantie für die Zukunft.




 Exponentieller Vermögenszuwachs:
Je früher Sie beginnen, desto höher wird das Kapital im Alter sein! Wenn Sie mit 20 Jahren bereits einen Fondssparplan mit einer monatlichen Anlage von 300 DEM in den Templeton Growth Fund abgeschlossen hätten und jetzt 60 Jahre alt wären, dann würden Sie heute über ein Kapital in Höhe von 5,2 Millionen DM verfügen (per 30.06.2001). Hätten Sie den gleichen Sparplan erst 10 Jahre später im Alter von 30 Jahren abgeschlossen, so würden Sie mit 60 Jahren über 1,57 Millionen DM Vermögen verfügen. Hätten Sie den gleichen Sparplan sogar erst mit 40 Jahren abgeschlossen, so würden Sie mit 60 Jahren nur über eine Altersvorsorge in Höhe von DM 356.723 verfügen.


Tabelle 2: Multimillionär durch Fondssparen mit dem Templeton Growth Fund
Sehen Sie selbst, wie sich ein Sparprogramm bei einer monatlichen Anlage von 300 DEM in den Templeton Growth Fund über verschiedene Zeiträume (per 30.06.2001) entwickelt hat.
Zeiraum Kumulierter Anlagebetrag Depotwert Kumulierte Rendite Jährliche Rendite
10 Jahre 36.000 DEM 91.171 DEM 153.30 % 17,90 %
20 Jahre 72.000 DEM 356.723 DEM 395,40 % 14,20 %
30 Jahre 108.000 DEM 1.579.203 DEM 1362,20 % 14,70 %
40 Jahre 144.000 DEM 5.208.968 DEM 3517,30 % 14,10 %
Quelle: Franklin Templeton



Fondssparplan Rechner (Interaktiv)

Testen Sie mit unserem Fondssparplan Rechner, wieviel bei von Ihnen frei angenommen Werten, mit einem Sparplan an Vermögen generiert werden kann.
Ansparzeit in Jahren: 
Monatliche Einzahlung in EUR: 
Angenommene Wertentwicklung in % p.a.:     BerechnenBerechnen

Angesammeltes Vermögen in EUR 


Unverbindliche Beispielrechnung.

Hier können Sie Ihre eigenen Berechnungen durchführen und auf Basis Ihrer Angaben individuelle, rechnerische Ergebnisse anzeigen lassen. Dazu müssen Sie die Anlagedauer, monatliche Einzahlungen und die angenommene Wertentwicklung der Anlage, wie z. B. dem Templeton Growth Fund, wählen.

Der Ausgabeaufschlag und steuerliche Aspekte (z.B. die Existenz eines Freistellungsauftrages) sind in der Beispielrechnung nicht berücksichtigt.



Notwendiges Kapital sinkt mit Laufzeit:
Je früher Sie beginnen, desto weniger müssen sie einzahlen! Um mit 65 Jahren als Millionär die Rente zu geniessen, zahlt ein 20-jähriger nur 117.180 DM während seiner Ansparzeit für einen Fondssparplan mit 8% Jahresrendite, demgegenüber müsste ein 30-jähriger bereits 204.540 DM einzahlen und ein 40-jähriger sogar 344.400.
Tabelle 1: Als Millionär in Rente mit Fondssparen!

So lange und so viel muss monatlich gespart werden, um mit 65 Millionär zu sein!

  Millionär mit 65 bei
4 Prozent Rendite
Millionär mit 65 bei
6 Prozent Rendite
Millionär mit 65 bei
8 Prozent Rendite
Alter Sparjahre Monatsrate 4 Prozent (p.a.) Kumulierter Anlagebetrag Monatsrate 6 Prozent (p.a.) Kumulierter Anlagebetrag Monatsrate 8 Prozent (p.a.) Kumulierter Anlagebetrag
ab Geburt 65 291 226.980 119 92.820 46 35.880
10 Jahre 55 448 295.680 215 141.900 100 66.000
20 Jahre 45 708 382.320 399 215.460 217 117.180
30 Jahre 35 1163 488.460 761 319.620 487 204.540
40 Jahre 25 2057 617.100 1546 463.800 1148 344.400
50 Jahre 15 4278 770.040 3641 655.380 3089 556.020
55 Jahre 10 7134 856.080 6430 771.600 5790 694.800
1)bei Wiederanlage der Erträge, Ergebnisse vor Steuer, 5 Prozent Ausgabeaufschlag berücksichtigt
Quelle: Bundesverband Deutscher Investment-Gesellschaften (BVI)



 Die Vorteile des Fondssparens auf einen Blick: Cost Average Effektes bedeutet, dass durch die regelmäßige Anlage von Beträgen ein günstiger Durchschnittspreis erzielt wird. Wird in Baisse-Phasen gekauft, erhält man mehr Anteile für den Sparbetrag und in Hausse-Phasen werden weniger der dann teuren Anteile gekauft. Diese Form der Anlage eignet sich besonders für langfristig orientierte Anleger.

Der Zinseszins-Effekt bedeutet, dass durch die Wiederanlage der Rendite neue Fondsanteile hinzugekauft werden und somit das Vermögen durch sich selber anwächst. Ohne eigenes dazutun wächst das Vermögen. Je länger investiert wird, desto stärker wird dieser Effekt.

Außerdem ist der Fondssparplan durch die geringen Mindestbeiträge von DM 100 aufwärts für (fast) jedermann erschwinglich.

Darüber hinaus zeichnet sich ein Fondssparplan durch hohe Flexibilität aus, da er jederzeit angepasst und gekündigt werden kann.




 Beurteilung/Tipps:

  • Bei der Anlageentscheidung auf Risikoprofil und Renditeerwartung achten und die bisherigen Anlagen einbeziehen
  • Geringe oder keine Switch-Gebühren erleichtern die Möglichkeit der Umschichtung und Anpassung an ein verändertes Anlegerprofil
  • Auf Gebühren, Management und Anlageberatung achten, da bei hohen Kosten und falschen Investments auch der Cost-Average-Effekt dahin ist
Wir haben getestet: Unsere Empfehlungen für Sie                     

Testsieger: Unsere Angebotsauswahl zur Altersvorsorge mit Investmentfonds: Wir haben die Anbieter von Investmentfonds auf Herz und Nieren getestet und die besten für Sie herausgesucht. Die Empfehlung der Anlageberatung.de Redaktion!

Direkt zum Bestellformular: Auf Wunsch können Sie hiermit direkt ein unverbindliches Angebot mit der Empfehlung der Anlageberatung.de Redaktion anfordern.

Zögern Sie nicht uns anzurufen, wir beraten Sie gerne persönlich bzgl. Ihrer Vorsorgevorkehrungen unter
Tel. 0221/ 57096-0.




 Weiter mit: 3. Einmalanlage - Der Klassiker der Fondsanlage
 Weiter mit: 4. Entnahmeplan (fondsgebundener Auszahlplan) - Die renditestärkere Alternative zur privaten Rente und Lebensversicherung!



.

Wichtiger Hinweis

Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen basieren auf sorgfältig ausgewählten Dokumenten und Quellen, die wir als verlässlich erachten. Wir übernehmen keine Gewähr für deren Korrektheit oder Vollständigkeit, und nichts in diesem Bericht kann als Darstellung einer solchen Gewähr ausgelegt werden. Die durch InveXtra bereitgestellten Informationen, Finanzdaten und Empfehlungen stellen weder ein Angebot zum Kauf, zum Verkauf oder zur Zeichnung von Finanzinstrumenten, noch ein Angebot zum Verkauf von Investmentfonds, noch ein Angebot von Finanzdienstleistungen dar. InveXtra lehnt jede Haftung für jegliche Verwendung dieser Informationen oder für jegliche sich daraus ergebenden Konsequenzen ab. Jegliche Form des Nachdrucks, der Kopie, der Vervielfältigung oder der Übermittlung von Teilen oder der Gesamtheit der von InveXtra gebotenen Informationen, Finanzdaten oder Empfehlungen ist strengstens untersagt.


© inveXtra.com AG